en

GradCom

GradCom ist das Solo Projekt von André Aspelmeier (incite/).Im Livekonzert werden vor Ort vorgefundene akustische Instrumente oder willkürliche Klangerzeuger in Echtzeit am Computer manipuliert und arrangiert.

Im Juni 2006 erscheint eine CD mit Liveaufnahmen aus den Jahren 2004 und 2005 auf fragmented media, nahezu sämtliche Aufnahmen der Konzerte sind auch im Web hörbar:

http://www.gradcom.org


Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login

Konzertkalender

<< November 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Klangproben


Gregory Büttner
– Tischbrunnen


Sonata Rec.
– Nachtwache


evapori
– eritrea


[-hyph-]
– fragmentation.itself


Audible Pain
– Staphylokokken und Streptokokken

tbc
– disordering 6


Y-Ton-G
– un-preetz-ise II


Renoised
– Japanese Robot


Margitt Holzt
– Die Stimme des Arztes


Guy Saldanha
– Vom Kamel gefallen