en

Verfassung

Auf der neu erschienenen Vinyl-LP Verfassung sind 14 Tracks elektronischer Musik von 14 MusikerInnen und Projekten zu hören. Die Musik beinhaltet alle gängigen Stilarten experimenteller elektronischer Musik: Von Minimal bis Noise, Musique Concrète, Improv, Cut-Up und Collagen ist alles vertreten.

Die Zusammenstellung stellt nicht nur die aktuelle Verfassung der experimentellen Musikszene Hamburgs dar, sie bleibt auch trotz der verschiedenen individuellen Ansätze und Stile stets im Fluss und bietet somit ein spannendes, abwechslungsreiches Hörerlebnis.

Erhältich jeden Mittwoch bei der Hörbar oder bei Unüberhörbar Konzerten!
oder bei www.reduktivemusiken.de
(Händler bitte Preise erfragen)

Seite 1

Gregory Büttner – Tischbrunnen
Sonata Rec. – Nachtwache
evapori – eritrea
Pizza Ni Ni – E
Asmus Tietchens – GUU 69
[-hyph-] – fragmentation.itself; chopped down to 70.229 sec / dislocated string quartet # 2.1
Audible Pain – Staphylokokken und Streptokokken

Seite 2

tbc – disordering 6
Y-Ton-G – un-preetz-ise II
Renoise – Japanese Robot
Margitt Holzt – Die Stimme des Arztes
incite/ – escape mechanism
Guy Saldanha – Vom Kamel gefallen (live bei audiounit 2, Januar 2005)
Ebinger – Poesie der Pfützen

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login

Konzertkalender

<< November 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Klangproben


Gregory Büttner
– Tischbrunnen


Sonata Rec.
– Nachtwache


evapori
– eritrea


[-hyph-]
– fragmentation.itself


Audible Pain
– Staphylokokken und Streptokokken

tbc
– disordering 6


Y-Ton-G
– un-preetz-ise II


Renoised
– Japanese Robot


Margitt Holzt
– Die Stimme des Arztes


Guy Saldanha
– Vom Kamel gefallen